Epoxidharz Verlaufsbeschichtung mit Marmor-Effekt selber machen

Heute erreichten uns die Fotos von dem Ergebnis eines unserer Kunden. Herr Muscariello hat in Eigenarbeit eine Verlaufsbeschichtung in seiner privaten Garage aufgetragen, welche er mit einem Marmor-Effekt zusätzlich veredelt hat. Die Verlaufsbeschichtung hat zahlreiche Vorteile. Sie verfügt über eine ca. 2mm hohe Schichtstärke und ist somit extrem hoch belastbar. Lagerböden werden teils auf diese Weise verarbeitet, damit diese schweren Regalen oder Gabelstaplern standhalten. Die Verlaufsbeschichtung wird, im Gegensatz zur Rollbeschichtung, mittels Rakel aufgetragen und hat dadurch eine weitaus höhere Schichtstärke. Sämtliche Weichmacher wie Benzin, Öle etc. können ganz einfach mittels normaler Stofflappen entfernt werden und hinterlassen keine dunklen Stellen.

Wir sind von seinen Ergebnissen derart begeistert, dass wir diese auch Ihnen nicht vorenthalten möchten. Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach und schnell Sie einen solch einmaligen Garagenboden hinbekommen können!

 

 

1. Der Boden wurde mittels Schleifmaschine vorbehandelt, um eine hervorragende Haftung zu erzielen. Nach dem Schleifvorgang wurde er mit einem gewöhnlichen Industriestaubsauger gereinigt.

1-schleifmaschine2-boden-saugen3-vorbehandelter-boden

2. Nachdem der Boden angeschliffen und von Spänen befreit wurde, konnte er grundiert werden. Dadurch wurde ein idealer Haftgrund erzielt, der dem vorbehandelten Boden zusätzlich den Einzieheffekt genommen hat. 

4-grundierung-auftragen5-grundierter-boden

3. Nach einer Trocknungszeit (wir empfehlen stets ca. 12 bis 24 Stunden) konnte der Boden mit der farbigen Beschichtung verarbeitet werden. Diese wurde mit einem Rakel aufgetragen (bei Rollbeschichtungen würde dies mit einer Walze geschehen).

6-beschichtung-auftragen7-beschichteter-boden-komplett

4. Für alle, die einen einfarbigen Boden haben wollten, wäre die Arbeit hiermit abgeschlossen. Da Herr Muscariello jedoch etwas ganz besonderes vorhatte, fing die Kreativarbeit für ihn gerade erst an. Er goss mehrere Linien aus zwei verschiedenen Farben auf den Boden und verteilte diese anschließend mit einem Rakel, sodass ein Marmor-Effekt entstanden ist.

8-muster-auftragen9-muster-verteilen

5. Um den Boden und dessen Effekt bestmöglich vor äußeren Einflüssen zu schützen, wurde anschließend eine transparente Versiegelung aufgetragen. Hierfür kann eine gewöhnliche, fuselfreie Walze verwendet werden.

10-versiegelung-auftragen

6. Jetzt war der Boden perfekt und konnte sich wirklich von jeder Perspektive sehen lassen.

11-ergebnis-112-ergebnis-2

 

Wir möchten Herrn Muscariello an dieser Stelle nochmal herzlich danken und gratulieren zu dem hervorragenden Ergebnissen!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEU
HPBG-300 Grundierung (1,5kg) HPBG-300 Grundierung (1,5kg)
Inhalt 1.5 Kilogramm (21,93 € * / 1 Kilogramm)
32,90 € *
NEU
HPVI-500 Innen Versiegelung (1,5kg) HPVI-500 Innen Versiegelung (1,5kg)
Inhalt 1.5 Kilogramm (21,93 € * / 1 Kilogramm)
32,90 € *